+49 212 2494 586 +49 212 2494 588

Blog

Anzeige der Einträge mit Tag 'recht'

Lüften vor Gericht

assets/Blog/Fotolia-65106511-XS.jpg - Blogbild

Feuchte- und Schimmelschäden beschäftigen die deutschen Gerichte. Können bauliche Mängel ausgeschlossen werden, steht das Lüftungsverhalten des Mieters im Fokus. Doch hier kommen die Juristen bundesweit zu unterschiedlichen Einschätzungen, wie umfangreich richtiges Lüften auszusehen hat. „Der Gesetzgeber sagt nicht ausdrücklich, wann und wie ein Benutzer der Wohnung genau zu lüften hat“,...

Jetzt den ganzen Beitrag lesen

Teures Gerichtsurteil

assets/Blog/Fotolia-65106511-XS.jpg - Blogbild

Ein Vermieter hatte aufgrund hoher Geruchsbelästigung den Verdacht, dass in einer Wohnung ein Schimmelschaden entstanden sei. Der Mieter ließ seinen Vermieter nicht in die Wohnung. Der Fall landete vor Gericht. Der Vermieter bekam Recht. Die Kosten trug der Mieter. Wieso das Gericht so entschied und wieso der KLIMAGRIFF® dabei hilft,...

Jetzt den ganzen Beitrag lesen

BGH-Urteil: Mieter müssen auch bei Schimmel noch Miete zahlen

Mit der Mietminderung bei Schimmel ist das schon so eine Sache.Tritt Schimmel in einer Wohnung auf, muss der Mieter diesen Mangel erst schriftlich beim Vermieter vortragen und den Vermieter auffordern den Mangel zu beseitigen.Wenn der Vermieter dieser Aufforderung nicht nachkommt (weil er der Überzeugung ist, dass der Miete gar nicht...

Jetzt den ganzen Beitrag lesen

Frage an den Rechtsexperten Teil 3

Urteil Landgericht Wuppertal vom 15.5.2014

Jetzt den ganzen Beitrag lesen

Sind Feuchtigkeit und Schimmel Wohnungsmängel?

Auf der Liste überflüssiger Rechtstreitigkeiten zwischen Mietern und Vermietern führen Schimmelschäden das Feld an: Die eine Partei plädiert auf bauliche Mängel, die andere Partei auf mangelndes Lüften. Hohe Gerichtskosten, Gutachterkosten, Kosten für den Umzug, Opportunitätskosten für den Vermieter – die Summe, die beide Parteien zu zahlen haben, ist in jedem...

Jetzt den ganzen Beitrag lesen

Vermieterpflicht nach Einbau neuer Fenster

Schimmelpilz führt häufig zur Mietminderung. Der Vermieter hat Baumängel auszuschließen, aber den Mieter vor allem auch auf richtiges Heizen und Lüftung hinzuweisen, vor allem nach Fensterwechsel. Wie dies technisch zu erfolgen hat, dazu hat das Gericht noch keine Stellung nehmen müssen. In einem viel beachteten aktuellen Urteil des Landgerichtes Gießen...

Jetzt den ganzen Beitrag lesen

Frage an den Rechtsexperten Teil 2

Kann der Mieter bei Schimmel in der Wohnung den Mietzins mindern?

Jetzt den ganzen Beitrag lesen

Frage an den Rechtsexperten

Was tun, wenn der Mieter Schimmel in der Wohnung rügt ?

Jetzt den ganzen Beitrag lesen

KONTAKT
Georg Meyer
Georg Meyer
Geschäftsführer
0212 2494 586
[email protected]

www.schimmelprotektor.de co/
Klimagriff GmbH
Grünewalder Str. 29-31
42657 Solingen

Kontaktformular