+49 212 2494 586 +49 212 2494 588

Volle Punktzahl für den Klimagriff

Baugenossenschaft Niederberg e.G.

Vor zweieinhalb Jahren wurde die Baugenossenschaft Niederberg (BGN) aus Velbert auf den Minicomputer hinter dem Fenstergriff aufmerksam. „Wir kannten den Klimagriff aus den Medien, und fanden damals schon: Das ist ein superinteressantes Produkt“, sagt Frank Reinhold, der für den technischen Betrieb der Wohnanlagen verantwortlich ist. „Wir hatten uns allerdings gerade Hygrometer angeschafft und wollten es erst einmal damit versuchen. Das hat sich nicht bewährt. Diese Instrumente sagen zwar, dass gelüftet werden muss, aber nicht wie lange und auf welche Art. Zudem landen Hygrometer recht schnell irgendwo im Regal und werden dann nicht weiter beachtet.“

Rund 1.200 eigene Wohnungen sowie 600 Eigentümerwohnungen verwaltet die BGN. Kontinuierliche Modernisierungsmaßnahmen waren der Anlass gerade auch beim Thema Lüftungsverhalten auf Prävention zu setzen. Allein in den vergangenen drei Jahren wurden beispielsweise rund 200 Wohnungen mit neuen Fenstern ausgestattet. Die Dichtigkeit moderner Fenster stellt an das Lüftungsverhalten der Bewohner ganz besondere Anforderungen. In den etwas älteren Bestandswohnungen bewährt sich der Klimagriff bei allen Symptomen, die die feucht-kalte Jahreszeit mit sich bringt, beschlagene Fenster, zurückhaltendes Lüftungsverhalten aus Sorge zu viel Heizenergie auszuleiten, etc.

Frank Reinhold: „Die Rückmeldungen der Mieter zeigen uns, dass durch den Klimagriff ein völlig anderes Lüftungsverhalten gelernt wird. Auf einmal verstehen die Leute den Einfluss von Kipp- und Stoßlüftungen auf den Energiebedarf. Oft war der Gedanke der, einmal kurz stoßzulüften, dann kann man das Fenster ja auch schnell wieder zumachen. Mit dem Klimagriff werden sie nun daran erinnert, dass ein einmaliges kurzes Stoßlüften nicht ausreicht, um die natürliche Raumfeuchtigkeit, die beim Kochen und Baden etc. entsteht, auszuleiten. Der Klimagriff sagt ihnen, wie sie sich am besten verhalten. Und das wird als Hilfe empfunden. Das ist die volle Punktzahl für den Klimagriff. Beim Zusammentreffen mit Kollegen anderer Wohnungsunternehmen bei diversen Info- und Weiterbildungsveranstaltungen kann ich guten Gewissens Werbung für den Klimagriff machen.“


KONTAKT
Georg Meyer
Georg Meyer
Geschäftsführer
0212 2494 586
[email protected]

www.schimmelprotektor.de co/
Klimagriff GmbH
Grünewalder Str. 29-31
42657 Solingen

Kontaktformular